Hannah Schwarz erneut erfolgreich

Einen weiteren Erfolg feierte Hannah Schwarz bei ihrer diesjährigen Teilnahme am Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Kassel in der Kategorie „Mallets“. Mit 24 Punkten erreichte sie wieder einen 1. Preis.

Als 3-fache Bundespreisträgerin (2 x Solo,    1 x Ensemble) ist sie die Musikerin mit den meisten Erfolgen beim Bundeswettbewerb von „Jugend musiziert“ aus den Reihen der Musikschule Östringen und des Musikvereins Östringen. Der Musikverein gratuliert ihr herzlich zu diesem großartigen Erfolg und wünscht ihr weiterhin viel Spaß beim Musizieren im Orchester und den verschiedenen Schlagzeugensembles des Musikvereins. Ein großes Dankeschön geht an Roland Preuß von der Musikschule, der Hannah auf diesen Wettbewerb vorbereitete.