junge trompeterinAusbildungskonzept des MVÖ

 

Auf den folgenden Seiten lernen Sie alles Wissenswerte rund um das seit vielen Jahren bewährte Ausbildungskonzept des Musikvereins Östringen in Kooperation mit der Jugendmusikschule.

Unser Ausbildungskonzept setzt sich aus vier wesentlichen Bausteinen zusammen, die ineinander greifen, um eine möglichst eng verzahnte und integrierte Ausbildung unserer Jungmusiker zu gewährleisten. Hierbei kooperieren wir seit vielen Jahren eng mit der Jugendmusikschule Östringen, die uns ein adäquates Ausbildungsniveau garantiert. Wir fördern die Ausbildung. Detals hierzu finden Sie unter der Rubrik Mitgliedschaft
Wenn Sie Fragen zur Ausbildung beim Musikverein oder zum Konzept haben, dann setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung.

Die Einzelausbildung

Die Einzelausbildung hat - wie der Name schon sagt - die Zielsetzung, unsere Jungmusiker im Einzelunterricht auszubilden. Der Unterricht findet dabei an der Jugendmusikschule Östringen durch ausgebildete Fachkräfte statt. Die wichtigsten Fakten zur Einzelausbildung:


Zielsetzung:
Praktische und theoretische Ausbildung zum Orchestermusiker im Blasorchester

Inhalte:
Einzelunterricht, sowie das Spielen in kleinen Ensembles und Heranführung an das Spielen im Orchester.

Einstieg:
Je nach Instrument sind bestimmte körperliche Voraussetzungen (z.B. geschlossene Zahnreihe für Holz- und Blechbläser) zu erfüllen. Einstiegsalter ab etwa 7-8 Jahren.

Erreichbare Qualifikationen:

  • Wettbewerbe im BVK
  • Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold
  • Teilnahme am Wettbewerb "Jugend musiziert"

 

Das Best-In-Class Orchester

Jugend einzel

Das Best-In-Class Orchester ist der Startpunkt für das Musizieren in der Gruppe. Angeleitet durch einen Fachausbilder der Jugendmusikschule lernen unsere Nachwuchsmusiker aufeinander zu hören, um ein erstes kleines Orchester zu bilden.




Die wichtigsten Fakten zum Best-In-Class Orchester:
Zielsetzung:
Grundausbildung zum Spielen in der Gruppe (Vorbereitung für das Jugendorchester)
Inhalte:
Erstes Musizieren im kleineren Orchester

Voraussetzungen:
Instrumentalausbildung, Vorschlag durch den Ausbilder und den Leiter des Best-In-Class Orchesters, Alter ab ca. 8 Jahren

Erreichbare Qualifikationen:

  • Teilnahme am Vorspiel der Musikschule und des Vereins
  • Wettbewerbe im BVK

 

Das Jugendorchester

Jungendorchester smallDas Jugendorchester ist die Vorstufe zur Aufnahme in das Erwachsenenorchester des Musikvereins Östringen. Das Ziel ist die Heranführung an das Orchesterspiel mit anspruchsvoller Literatur und der eigenständigen Teilnahme z.B. an Wettbewerben oder Konzerten.

 

 


Zielsetzung:
Heranführung an die Qualifikation zum Blasorchester

Inhalte:
Erarbeitung von Orchesterliteratur, theoretische Ausbildung für Leistungsabzeichen im BVK

Voraussetzungen:
Instrumentalausbildung im Einzelunterricht, Einstiegsalter ab ca. 10 Jahren

Erreichbare Qualifikationen:

  • Teilnahme am Vorspiel der Musikschule und des Vereins
  • Teilnahme an Konzerten des Musikvereins
  • Wettbewerbe im BVK

 

Das Blasorchester

Orchester smallDas Blasorchester ist das musikalische Aushängeschild des Musikvereins Östringen und besteht aus ca. 60 Musikerinnen und Musikern. Nach erfolgreicher Ausbildung am Instrument können Jugendliche auf Vorschlag des Jugenddirigenten in Abstimmung mit dem Dirigenten des Erwachsenenorchesters in dieses aufgenommen werden.

 

 

Zielsetzung:
Aktives Mitglied des Orchesters

Inhalte:
Erarbeitung von anspruchsvoller Orchesterliteratur, Teilnahme an allen musikalischen Aktivitäten des MVÖ

Voraussetzungen:
Fortgeschrittene Instrumentalausbildung, Einstiegsalter qualifikationsabhängig

Erreichbare Qualifikationen:

  • Teilnahme an Konzerten des Musikvereins
  • Wettbewerbe im BVK
  • Internationale Wettbewerbe